Votronic D+ Simulator PRO 3067 (EURO-6 geeignet)

Votronic D+ Simulator PRO 3067 (EURO-6 geeignet)

Normaler Preis
SFr. 79.90
Normaler Preis
Sonderpreis
SFr. 79.90
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt. exkl. Versandkosten

Der Votronic D+ Simulator Pro

--> bemerkt die Vibration vom Fahrzeug und simuliert dann das D+ Signal

Sollen Verbraucher nur bei laufendem Motor betrieben oder klassisch Bord- und Starterbatterie zu Ladezwecken zusammen geschaltet werden, wird hierfür das D+ Signal der Lichtmaschine zur Ansteuerung benutzt.

Ist dieses nicht zugänglich oder bei neueren Lichtmaschinen nicht vorhanden erzeugt der VOTRONIC D+ Simulator dieses Signal durch Erkennung der Vibrationen des laufenden Motors.Er arbeitet unabhängig vom Ladebetrieb der Lichtmaschine und ist somit besonders für Fahrzeuge geeignet die über ein Lichtmaschinen-Management verfügen, dies können z.B. Fahrzeuge nach Euro-6-Normsein. Mit seiner geringen Stromaufnahme von weniger als 3mA erfüllt er die Anforderungen der DIN EN 13976.

Der VOTRONIC D+ Simulator PRO 3067 bietet folgende Funktionen

  • arbeitet vollautomatisch
  • Schaltausgang: max. 0,3 A (+ schaltend, überlastungssicher und kurzschlussfest)
  • Einschaltverzögerung ca. 4 Sekunden zum Vermeiden von Fehlansteuerungen
  • Einstellbare, zusätzliche Spannungsüberwachung
  • Einstellbare Abschaltverzögerung
  • Anzeige des Gerätestatus über dreifarbige LED
  • Geringer Eigenverbrauch
  • Für 12 V- und 24 V-Systeme geeignet.

Montage

  • Den D+ Simulator mittels Schelle an einer geeigneten Stelle am Motor befestigen
  • Die Funktion des Motors darf durch die Montage nicht beeinträchtigt werden.
  • Die Fahrzeughersteller-Vorschriften sind zu beachten.
  • Die Einbaulage ist beliebig
  • Die Schelle im unteren Drittel (gegenüber Anschlussseite) des Gerätes anbringen.
  • Festen Sitz des Geräts überprüfen!
  • Kabel so verlegen, dass sie keine Teile mit Temperaturen über 100°C berühren können
  • Kabel frei von Zugkräften befestigen

Technische Daten

  • Systemspannung DC: 12 V / 24 V (Spannungsbereich 10 - 32 V)
  • Eigenstromaufnahme Ruhe: < 0,003A
  • Eigenstromaufnahme Ausgang aktiv: <0,007A
  • Schaltausgang: Plus-Potential, + schaltend, PNP-Ausgang
  • Max. Belastbarkeit: 0,3 A, interne Sicherung, selbstrückstellen
  • Schaltschwelle Ausgang: 0,3 A, interne Sicherung, selbstrückstellen
  • Schaltverzögerung ein: 4 Sekunden
  • Schaltverzögerung aus: 10 s...5 min, einstellbar
  • Annschluss Betriebsspannung und Steuerausgang:3 x Anschlussleitung 0,75mm², 2m lang, fest montiert
  • Geräte Einbaulage: beliebig
  • Arbeitstemperaturbereich: -40 ... +105° C
  • Schutzart: IP64
  • Abmessungen (ohne Anschlussleitungen): 43 x 25 mm, zylindrisch
  • Gewicht: 100g

Lieferumfang:

  • D+ Simulator Pro 3067
  • Befestigungsschelle
  • Betriebsanleitung