MOLL Lithium Batterie 12,8 V, 60 Ah mit Bluetooth

MOLL Lithium Batterie 12,8 V, 60 Ah mit Bluetooth

Normaler Preis
SFr. 679.00
Normaler Preis
Sonderpreis
SFr. 679.00
Einzelpreis
pro 
Verfügbarkeit
Ausverkauft
inkl. MwSt. exkl. Versandkosten

• Hohe Entladeströme
• Lange Zyklenlebensdauer
• Extreme Gewichtsersparnis
• Geringe Selbstentladung
• Bluetooth/App Datenschnittstelle

Moderne Energieversorgung - die ideale Batterie für Ihr Fahrzeug

Im Vergleich zu herkömmlichen Bleibatterien hat das Umrüsten auf die Lithium-Technologie erhebliche Vorteile:

Unschlagbar ist die doppelt so hohe nutzbare Kapazität von Lithium-Batterien (100 %) im Vergleich zu Bleibatterien (50 %). Eine 12 V, 120 Ah Blei-Batterie kann durch eine 12 V, 60 Ah Lithium-Batterie ersetzt werden, ohne Einbußen in der entnehmbaren Energie hinnehmen zu müssen.

Kombiniert mit dem deutlich geringeren Gewicht einer Lithium-Batterie können so 75 % Gewicht bei gleichbleibender Nutzkapazität eingespart werden.

Auch bei hohen Entladeströmen, welche bei anspruchsvollen Verbrauchern wie z.B. einer Kaffeemaschine, Fön, Flex, Kompressor usw. auftreten, liefert die Lithium-Batterie eine gleichbleibende Kapazität bei gleichzeitig stabiler Spannungslage.

Ein weiterer Vorteil der Lithium-Batterie ist ihre extrem lange Zyklenlebensdauer
(
2.500 bei 80% Entladetiefe, 3.000 bei 70% Entladetiefe, 5.000 bei 50% Entladetiefe), welche die von herkömmlichen Blei-Batterien
(bis zu 550 Zyklen bei 50 % Entladetiefe) um ein Vielfaches übersteigt. Dabei haben regelmäßige Tiefentladungen und längere tiefentladene Ruhephasen, im Gegensatz zu Blei-Batterien, keinen nennenswerten Einfluss auf die Zyklenfestigkeit dieser Batterie.

Zusätzlich zu ihrer sehr geringen Selbstentladung kann somit eine autarke Energieversorgung über einen längeren Zeitraum sichergestellt werden.

Wichtiger Hinweis!

Alle MOLL spezial Li Batterien sind mit einem BMS (Battery-Management-System) 
ausgestattet, dies überwacht alle wichtigen Parameter der LiFePO₄ Batterie: z.B. Spannung, Strom, Temperatur, Ladezyklen usw.

Das BMS sorgt dafür, dass die Batterie vor jeglicher Fehlbehandlung geschützt wird. Es schaltet die Batterie u. a. bei Überspannung, Unterspannung oder bei zu hoher Stromentnahme ab und automatisch wieder ein, sobald das Problem behoben ist.

Insbesondere der max. Abgabestrom ist eine wichtige physikalische Größe zum Schutz der Batterie. 

 

Technische Daten

    

MOLL spezial Li 12,8 V, 60 Ah

 
Akku-Typ   LiFePO₄ (Lithium-Eisen-Phosphat)  
Nennspannung   12,8 V  
Nennkapazität   60 Ah  
Energie   768 Wh  
Ladespannung   14,4 V  
Entladeschlussspannung   10,0 V  
Betriebstemperatur   Entladung     -20 bis +55 °C
Ladung         0 bis +55 °C
Lagerung      -20 bis +45 °C
 
Entladestrom    kontinuierlich 100 A
max. 200 A (3s) 500 A (30ms)
 
Ladestrom    empfohlen 12 A
max. 60 A
 
BMS   ja  
Datenschnittstelle   Bluetooth  
Datenausgabe   Spannung, SOC, Strom, Temperatur  
Schutzart   IP 55  
Anschlusspol   DIN  
Zyklen   2.500 bei 80% Entladetiefe
3.000 bei 70% Entladetiefe
5.000 bei 50% Entladetiefe
 
Abmessungen (L x B x H)   242 x 175 x 190 mm  
Gewicht   6,3 kg